Das Miteinander von Körper, Seele und Geist ist grundlegend für unsere Gesundheit.                        

Das wussten Heilkundige wie Hippokrates und das findet auch in der jüngeren Medizinforschung, z.B. der BodyMind Medizin, der Neurobiologie und der Psychoneuroimmunologie wieder Beachtung.

Inzwischen ist wissenschaftlich nachweisbar, wie stark Gedanken, Gefühle und körperliche Funktionen sich gegenseitig beeinflussen.

Als Heilpraktikerin betrachte ich Sie als ganzen Menschen. Im gemeinsamen Gespräch können wir individuelle therapeutische Lösungsmöglichkeiten für Ihr Anliegen finden.


"Die moderne psychosomatische Medizin ist grundsätzlich der Auffassung, dass Symptome Formen von Kommunikation sind."   

 

Milton Erickson,  Begründer der Hypnotherapie

 

Ganzheitlich therapeutische Methoden haben sich als hilfreich erwiesen z.B. bei

Angststörungen

Allergien, Asthma

Autoimmunkrankheiten

Bluthochdruck

Burnout

Depressionen

Erkrankungen der Haut,

des Herz- Kreislauf- Systems,

des Magens und Darms

Krebserkrankungen

Migräne

Rheuma

Schlafstörungen

Schmerzen

Suchterkrankungen

Tinnitus